Stellenangebote
in der Bergedorfer Museumslandschaft

 

unbefristete Stelle ab 15. Oktober 2022

Stellenausschreibung Hausmeister:in mit Tischlerausbildung

Die Museumslandschaft bietet in einem tollen Team eine abwechslungsreiche Tätigkeit an zwei der schönsten Orte in ganz Hamburg: dem Bergedorfer Schloss und dem Freilichtmuseum Rieck Haus in Curslack. Die Arbeit an Ausstellungen ermöglicht einen hohen Grad an kreativem Schaffen, die tägliche Hausmeisterarbeit einen hohen Grad an autonomer Arbeitseinteilung. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Teilzeittätigkeit ist unter Berücksichtigung betrieblicher Belange grundsätzlich möglich. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TV-L.

Aufgaben:

  • Bau und Montage aller Ausstellungen
  • Wahrnehmung aller Hausmeisteraufgaben in beiden Museumshäusern
  • Beschaffung von Bedarfsartikeln, Einholung von Angeboten etc.
  • Betreuung externer Gewerke
  • Veranstaltungsaufbau und –abbau

Sie sind flexibel bezüglich der Arbeitszeiten und bereit, gelegentlich auch am Wochenende und abends tätig zu sein.

Erforderlich

  • abgeschlossene Ausbildung zur Tischlerin bzw. zum Tischler
  • uneingeschränkte körperliche Belastbarkeit und Einsatzfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

Vorteilhaft

  • mehrjährige Berufserfahrung in Möbel-, Kulissen- oder Messebau oder vergleichbarer Tätigkeit mit eigenständigem Entwerfen und Umsetzen sowie Fähigkeit zu Handwerksarbeiten wie Malern, Verputzen, Kleinreparaturen etc.
  • sehr gute Arbeitsorganisation und hohe Zuverlässigkeit (Termineinhaltung), Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit
  • Spaß im Umgang mit Publikum
  • Interesse an Kultur und Geschichte
  • Kreativität, Flexibilität und Pragmatismus

Bewerbung online

Bitte übersenden Sie uns bis 20. Juni 2022 folgende Dokumente:

  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis,
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren

Bezirksamt Bergedorf
Personalservice
Herr Rolle

+49 40 428 91-2085