Angebote für Kinder und Schulen

Die Bergedorfer Museumslandschaft bietet an ihren Standorten Bergedorfer Schloss, Freilichtmuseum Rieck Haus und Sternwarte altersspezifisch ausgerichtete Angebote für Schulklassen oder Geburtstagskinder. Für Schulen besteht auch die Möglichkeit, individuell Programme im Rahmen der Ganztagsbetreuung mit uns zu vereinbaren.

ALS DETEKTIV ODER BURGFRÄULEIN


Kindergeburtstage feiern

Im Schloss, am Rieck Haus und an der Sternwarte

Kinder können bei uns tolle Geburtstage feiern.  Als Detektive durchs Schloss spüren und Rätsel lösen, sie können als kleine Instrumentenbauer Flöten schnitzen, als Ingenieur Boote bauen, in mittelalterlicher historische Spiele spielen,  Stop-Motion-Filme mit selbstgemachten Figuren drehen, Gummibären gießen, Butter machen und vieles mehr. 

Zu den Angeboten

 

 

MUSEUM AM WOCHENENDE


Sonntagskinder und Familientage

am Schloss und Rieck Haus

Wir haben jeden Monat offene Angebote für Kinder.  Die Sonntagskinder im Schloss bauen Solarhäuser oder Musikinstrumente, schöpfen Papier, basteln Ansichtskarten, töpfern, filzen, mikroskopieren, kalligrafieren, drucken oder lernen alte Kulturtechniken.

Am Rieck Haus gibt es jeden Monat Familientage, bei denen wir Programme für Eltern und Kinder anbieten. Hier wird Marmelade gekocht, Butter gemacht, wir bauen Gemüse-Transport-Schiffe und vieles mehr.

TERMINE

 

SCHULKLASSEN


Führungen und individuelle Angebote

am Schloss und Rieck Haus

Schulklassen können über den Museumsdienst Führungen durch die Ausstellungen der Bergedorfer Museumslandschaft buchen. Lehrer wählen für den gewünschten Jahrgang direkt beim Museumsdienst aus dem Angebot des Rieck Hauses und des Museums für Bergedorf und die Vierlande aus.

Wenn Sie Angebote für die Ganztagsbetreuung oder Projekte für die Oberstufe mit uns vereinbaren möchten, kontaktieren Sie bitte direkt unsere Museumspädagogik. Wir erarbeiten gerne spezifische Programme für Sie.

ZU DEN ANGEBOTEN

FERIEN IM MUSEUM


Spannende Ferienprogramme

am Schloss und Rieck Haus

In den Frühjahrs- und Sommerferien können Kinder eine Woche lang ins Schloss oder Rieck Haus kommen. Die Programmangebote sind jedes Jahr unterschiedlich. Die Ferienkinder drehen Filme, stellen Hörstationen für die Museumsausstellungen her, machen historische Spiele, lernen Feuer machen und vieles mehr. 

zu den Angeboten