Sammlungen
der Bergedorfer Museumslandschaft

KULTUR ÜBERLIEFERN


Gegenstände, Fotos, Interviews

Gemeinsam mit Archiven und Bibliotheken bilden Museen das kulturelle Gedächtnis der Gesellschaft. Sie bewahren aussagekräftige Objekte, um für zukünftige Generationen ein Bild vom heutigen Leben zu überliefern. Die Bergedorfer Museumslandschaft dokumentiert dazu das Leben im Bezirk Bergedorf in den Facetten Alltag, Stadtentwicklung, Politik, Kultur und Arbeitswelten. 

Wir beteiligen möglichst viele Menschen an der Zusammenstellung und Bestimmung der Sammlung. Schlagen Sie gerne Ereignisse vor, die dokumentiert werden sollen, und bereichern Sie die Sammlung um Ihre persönliche Geschichte. 

Archiv nutzen

Im Museum forschen

Wir helfen Ihnen

Die Sammlungsbestände der Museumslandschaft sind Forschenden zugänglich. Unsere Findbücher sind zum Teil online verfügbar.

Findmittel

Wissen einbringen

Crowdsourcing

Sie helfen uns

Sie kennen sich gut aus in Bergedorf? Helfen Sie dem Museum, Fotos zu verorten oder alte Objekte für die Erfassung zu bestimmen

Mehr dazu

SELBST ÜBERLIEFERN

Persönliche Geschichte

Ihr Objekt im Museum

Sie haben Objekte, die für Bergedorfs Geschichte relevant sind? Wir übernehmen passende Objekte gerne in die Sammlung.

Mehr dazu