Deutscher Mühlentag

Buer Ernie am Rieck Haus

20.05.2024 11:30 - 17:00

Geschichte mit Mühlen

Mechanisch betriebene Mühlen hatten früher eine entscheidende Rolle im Alltag des Landlebens. Die Ent- und Bewässerungsmühlen in den Vier- und Marschlanden haben den Wasserstand auf den Feldern reguliert und Leben und Wirtschaft in der Region ermöglicht.

Im Haus hatten Bauern Grützmühlen, um Futter für das eigene Vieh herzustellen - oder auch für sich selbst Getreidegrütze als eines der wichtigsten Alltagsgerichte.

Buer Ernie führt am Mühlentag durch das Haus

Eintritt frei