Veranstaltungen

Normalerweise können Sie hier in unseren Angeboten nach Veranstaltungsort, Monat oder Veranstaltungsart stöbern.

Wir hoffen, das wird bald wieder möglich sein.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an.

Rieck Haus
Schloss
Sternwarte
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Musik
Kinder
Film
Vortrag
Diskussion
Führung
Ewer
Erdbeerfest
Sonstiges
17.06.2021 17:00
Bei Anruf Museum!
Von zuhause aus durchs Rieck Haus

Den Brotkorb höher hängen – Leben auf dem Lande

mit Melanie Ucke

Per Telefon mit unserer Museumspädagogin Melanie Ucke durchs Rieck Haus - auch während es geschlossen ist.

Sie schalten sich per Telefon in einen Rundgang durch das Freilichtmuseum Rieck Haus und erfahren etwas über die reichhaltige Kultur der Vier- und Marschlande. Wie haben die Bauern früher gelebt? Was haben sie angebaut? Wieso haben sie den Brotkorb höher gehängt?

Anmeldung bis 24 Stunden vorher per Mail: 

BUCHEN

oder per Telefon 040 - 209 404 29

Sie erhalten nach der Anmeldung eine Festnetznummer mit Einwahlcode und hören gemütlich von zu Hause aus zu. Sie können auch Fragen stellen und sich im Anschluss an den sechzigminütigen Rundgang mit den anderen Teilnehmern austauschen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir danken dem Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg für die Finanzierung. Die Rundgänge sind für jeden und jede offen.

08.07.2021 17:00
Bei Anruf Museum!
Von zuhause durch die Ausstellung

Von Rittern, Amtmännern und Senatoren

Ein telefonischer Rundgang durch das Schloss mit Melanie Ucke

Sie sitzen zuhause gemütlich auf dem Sofa und lassen sich auf einen Rundgang durch das einzige Schloss von Hamburg entführen. 

Anmeldung bis 24 Stunden vorher per Mail: 

BUCHEN

oder per Telefon 040 - 209 404 29

Sie erhalten nach der Anmeldung eine Festnetznummer mit Einwahlcode und hören gemütlich von zu Hause aus zu. Sie können auch Fragen stellen und sich im Anschluss an den sechzigminütigen Rundgang mit den anderen Teilnehmern austauschen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir danken dem Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg für die Finanzierung. Die Rundgänge sind für jeden und jede offen.

12.08.2021 17:00
Bei Anruf Museum!
Von zuhause durch die Ausstellung

Sitten und Gebräuche im Wandel der Zeit

Per Telefon mit unserer Museumspädagogin Melanie Ucke durchs Rieck Haus 

Sie schalten sich per Telefon in einen Rundgang durch das Freilichtmuseum Rieck Haus und erfahren etwas über die reichhaltige Kultur der Vier- und Marschlande. Wie haben die Bauern früher gelebt? Was haben sie angebaut? Wieso haben sie den Brotkorb höher gehängt?

Anmeldung bis 24 Stunden vorher per Mail: 

BUCHEN

oder per Telefon 040 - 209 404 29

Sie erhalten nach der Anmeldung eine Festnetznummer mit Einwahlcode und hören gemütlich von zu Hause aus zu. Sie können auch Fragen stellen und sich im Anschluss an den sechzigminütigen Rundgang mit den anderen Teilnehmern austauschen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir danken dem Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg für die Finanzierung. Die Rundgänge sind für jeden und jede offen.

09.09.2021 17:00
Bei Anruf Museum!
Von zuhause durch die Ausstellung

Hamburgs Schloss – die Wasserburg an der Bille

Ein telefonischer Rundgang durch das Schloss mit Melanie Ucke

Sie sitzen zuhause gemütlich auf dem Sofa und lassen sich auf einen Rundgang durch das einzige Schloss von Hamburg entführen. 

Anmeldung bis 24 Stunden vorher per Mail: 

BUCHEN

oder per Telefon 040 - 209 404 29

Sie erhalten nach der Anmeldung eine Festnetznummer mit Einwahlcode und hören gemütlich von zu Hause aus zu. Sie können auch Fragen stellen und sich im Anschluss an den sechzigminütigen Rundgang mit den anderen Teilnehmern austauschen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir danken dem Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg für die Finanzierung. Die Rundgänge sind für jeden und jede offen.

07.10.2021 17:00
Bei Anruf Museum!
Von zuhause aus durch die Ausstellung

Essen und Trinken früher

Per Telefon mit unserer Museumspädagogin Melanie Ucke durchs Rieck Haus 

Sie schalten sich per Telefon in einen Rundgang durch das Freilichtmuseum Rieck Haus und erfahren etwas über die reichhaltige Kultur der Vier- und Marschlande. Wie haben die Bauern früher gelebt? Was haben sie angebaut? Wieso haben sie den Brotkorb höher gehängt?

Anmeldung bis 24 Stunden vorher per Mail: 

BUCHEN

oder per Telefon 040 - 209 404 29

Sie erhalten nach der Anmeldung eine Festnetznummer mit Einwahlcode und hören gemütlich von zu Hause aus zu. Sie können auch Fragen stellen und sich im Anschluss an den sechzigminütigen Rundgang mit den anderen Teilnehmern austauschen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir danken dem Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg für die Finanzierung. Die Rundgänge sind für jeden und jede offen.