Unsere Veranstaltungen 

Stöbern Sie frei in unseren Angeboten oder filtern nach Veranstaltungsort, Monat oder Veranstaltungsart.

Rieck Haus
Schloss
Sternwarte
Dez
Jan 2020
Feb 2020
Mär 2020
Apr 2020
Mai 2020
Jun 2020
Jul 2020
Aug 2020
Sep 2020
Okt 2020
Nov 2020
Musik
Kinder
Film
Vortrag
Diskussion
Führung
Ewer
Erdbeerfest
Sonstiges
18.12.2019 20:00
Radioastronomie in Green Bank
Vortragsreihe an der Sternwarte

Ein Observatorium bahnt sich seinen Weg
Vortrag mit Dr. Natalia Lewandowska

Eintritt frei, Spende erbeten

22.12.2019 14:00 - 17:00
Protest - was dagegen?!
Kinderprogramm: Jetz wird's laut!

Wir bauen Trommeln!

Teilnahme: 2 €

Bitte anmelden unter 42891-2509

05.01.2020 14:30
Protest - was dagegen?!
Geführter Rundgang durch die Ausstellung

Teilnahme 2 € zzgl. des normalen Museumseintritts.
Anmeldung nicht erforderlich, Treffpunkt im Foyer des Museums.
Wir bitten um Verständnis, wenn nicht mehr als 20 Personen am Rundgang teilnehmen können.

16.01.2020 19:00
Protest - was dagegen?!
Filmabend: Mut zur Lücke

Das ARCHIV AKTIV dokumentiert Protestbewegungen in Deutschland. Der Bergedorfer Thomas Deuber hat einen wunderbaren Dokumentarfilm über die Flüchtigkeit von Geschichte und beeindruckende Geschichtsarbeiter gedreht.

Länge: 47 min

Eintritt frei

19.01.2020 19:00
32. Schlosskonzert
Trio in Re

Anja Engelberg, Claas Harders und Přemek Hájek spielen Viola da gamba und Theorbe


Zartes Verlangen
Werke von J. S. Bach, C. P. E. Bach, Marin Marais und Charles Dollé stehen auf dem Programm des Trios, darunter das den Programmtitel verleihende „Les langueurs tendres“ von C.P.E. Bach, das hier auf zwei Gamben erklingen wird.

Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 7 Euro

26.01.2020 14:00 - 17:00
Protest - was dagegen?!
Kinderprogramm: Wir treffen ins Schwarze

Wir basteln Schleudern für Papierkugeln

Mit Stephanie von Lüttwitz

Teilnahme 2 €, Anmeldung erbeten unter 42891-2509

Geeignet für Kinder ab 7 Jahren

13.02.2020 19:00
Protest - was dagegen?!
Workshop/ Diskussion: Protest organisieren

Häufig finden sich zu einem gesellschaftlich relevanten Thema schnell engagierte Menschen, die etwas ändern möchten. Sie haben viele gute Ideen. Aber diese Ideen gehen unter, weil bei einem Treffen wenige dominante Vielredner andere nicht zu Wort kommen lassen oder Menschen sich nicht trauen, ihre Gedanken einzubringen. Niemand hat Lust, sich noch zu melden oder lange Diskussionen noch zu verlängern.

Wie schafft man es, Gruppen motiviert zu halten und Ideen konstruktiv umzusetzen?

Die ehemalige Leiterin der Akademie für Publizistik in Hamburg und Expertin für Kommunikationstechniken und Coaching, Annette Hillebrand, gibt Tipps.

Eintritt frei

16.02.2020 19:00
33. Schlosskonzert
La Porta Musicale

Gabriele Steinfeld und Anke Dennert,  Barockgeige und Cembalo


Die Barockgeigerin Gabriele Steinfeld und die Cembalistin Anke Dennert sind Spezialistinnen ihrer historischen Instrumente und erfahrene Kammermusikerinnen der Alten Musik. Sie spielen seltene Werke des 17./ 18. Jahrhunderts und lassen mit belebenden Moderationen eine alte
Musikkultur lebendig werden.

Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 7 Euro

21.02.2020 16:00
Protest - was dagegen?!
Stadtrundgang auf den Spuren des Protests

Wir bieten verschiedene Rundgänge zu Protestorten in Bergedorf an. Heute geht es vom Schloss zum Billtalstadion, Luisen-Gymnasium, Café Flop und Haus im Park. Von der Jugendbewegung über die APO zu aktuellen Bauprojekten.

Teilnahme: 8 € pro Person

Treffpuntk: am Schloss

Anmeldung wegen begrenzter Teilnehmerzahl erbeten unter 42891-2509

23.02.2020 14:00 - 17:00
Protest - was dagegen?!
Kinderprogramm: Unsere Botschaft für unterwegs

Wir drucken Flugblätter mit Monotypie-Technik

Mit Stephanie von Lüttwitz

Teilnahme 2 €, Anmeldung erbeten unter 42891-2509

Geeignet für Kinder ab 7 Jahren

01.03.2020 14:30
Protest - was dagegen?!
Geführter Rundgang durch die Ausstellung

Teilnahme 2 € zzgl. des normalen Museumseintritts.
Anmeldung nicht erforderlich, Treffpunkt im Foyer des Museums.
Wir bitten um Verständnis, wenn nicht mehr als 20 Personen am Rundgang teilnehmen können.

19.03.2020 19:00
Protest - was dagegen?!
Zur Diskussion: Ist Widerstand zwecklos?

Welche Rolle spielen Volks- und Bürgerentscheide in der gegenwärtigen Demokratie? Als Mittel der Partizipation eingeführt, sind sie gerade in Hamburg stark umstritten. Sie führen zu Frustation, wenn der Senat sich über bezirkliche Voten hinwegsetzt. Andererseits sind sie demokratisch mitunter kaum legitimiert und unterminieren das System der repräsentativen Demokratie.

Wir diskutieren mit Vertretern von Mehr Demokratie e.V. über die Vor- und Nachteile.

Eintritt frei

22.03.2020 19:00
34. Schlosskonzert
Nichiteanu Trio

Danae Papamatthäou-Matschke, Andra Heesch und Johannes Raab spielen  Geige, Bratsche und Cello


Das Kammermusikensemble kommt aus Hamburg und besteht aus international anerkannten jungen Solisten.

Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 7 Euro

29.03.2020 14:00 - 17:00
Protest - was dagegen?!
Kinderprogramm: Buttons basteln

Wir zeigen unseren Standpunkt mit tollen Buttons an Jacke und Tasche

Mit Stephanie von Lüttwitz

Teilnahme 2 €, Anmeldung erbeten unter 42891-2509

Geeignet für Kinder ab 7 Jahren

03.04.2020 16:00
Protest - was dagegen?!
Stadtrundgang auf den Spuren des Protests

Wir bieten verschiedene Rundgänge zu Protestorten in Bergedorf an. Heute geht es vom Schloss zum Specken und Südbahnhof. Von der Anti-AKW-Bewegung und Hausbesetzungen in Bergedorf.

Teilnahme: 8 € pro Person

Treffpuntk: am Schloss

Anmeldung wegen begrenzter Teilnehmerzahl erbeten unter 42891-2509

25.04.2020 18:00
Protest - was dagegen?!
Lange Nacht der Museen

Musikalischer Protest durch alle Genres, Protestbuttons zum Mitnehmen, Mitmachaktionen und Rundgänge durch die Ausstellung

Eintritt: 17 €, ermäßigt 12 €

Ticket gilt für alle teilnehmenden Museen am Samstag und Sonntag.

26.04.2020 14:00 - 17:00
Protest - was dagegen?
Kinderprogramm: Von wegen Flüstertüte

Wir basteln Sprachrohre

Mit Stephanie von Lüttwitz

Teilnahme 2 €, Anmeldung erbeten unter 42891-2509

Geeignet für Kinder ab 7 Jahren

03.05.2020 14:30
Protest - was dagegen?!
Geführter Rundgang durch die Ausstellung

Teilnahme 2 € zzgl. des normalen Museumseintritts.
Anmeldung nicht erforderlich, Treffpunkt im Foyer des Museums.
Wir bitten um Verständnis, wenn nicht mehr als 20 Personen am Rundgang teilnehmen können.

05.05.2020 19:00
Protest - was dagegen?!
Zur Diskussion: Demokratie digital?

Bürger fühlen sich von vielen Verwaltungsentscheidungen überrumpelt und vor vollendete Tatsachen gestellt. Wie kann es gelingen, Interesse zu aktivieren und Bürger vor Entscheidungen einzubeziehen? Verschiedene digitale Formate versuchen, die Demokratie aufs Handy zu holen und Bürgerbeteiligung in Hamburg zu stärken. 

Vortrag zum aktuellen Stand von Astrid Köhler von der Stadtwerkstadt

Eintritt frei

18.05.2020 11:00 - 14:00
Protest - was dagegen?!
Ferienprogramm für Jugendliche

Grafitti-Workshop mit brozilla

Basics der Hip-Hop-Kultur, Tags und Styles kreieren

Teilnahme: 30 € für den dreitägigen Workshop

ab 14 Jahre

24.05.2020 14:00 - 17:00
Protest - was dagegen?!
Kinderprogramm: Ab ins Grüne!

Wir basteln Saatbomben

Mit Stephanie von Lüttwitz

Teilnahme 2 €, Anmeldung erbeten unter 42891-2509

Geeignet für Kinder ab 7 Jahren

30.05.2020 21:30
Schlosshofkino
Filmklassiker open air im Schlosshof

Immer von Mai bis August am letzten Sonnabend im Monat

Eintritt frei, Programm im Schlosshof einsehbar

06.06.2020 20:00
Hofkonzert
Chapeau Manouche

Zwei Gitarren, eine Geige, ein Kontrabass: In dieser für Jazzmusik ungewöhnlichen Instrumentation erklingt die Musik des im Jahre 2008 gegründeten Ensembles. Manolito Steinbach, Wilhelm Magnus, Clemens Schneider und Benjamin Bökesch interpretieren Swingmusik Django Reinhardts, Chansons und moderne Jazzstandards.

Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 7 Euro

27.06.2020 21:30
Schlosshofkino
Filmklassiker open air im Schlosshof

Immer von Mai bis August am letzten Sonnabend im Monat

Eintritt frei, Programm im Schlosshof einsehbar

28.06.2020 14:00 - 17:00
Protest - was dagegen?!
Kinderprogramm: Anonymus

Wir basteln Masken

Mit Stephanie von Lüttwitz

Teilnahme 2 €, Anmeldung erbeten unter 42891-2509

Geeignet für Kinder ab 7 Jahren

25.07.2020 21:30
Schlosshofkino
Filmklassiker open air im Schlosshof

Immer von Mai bis August am letzten Sonnabend im Monat

Eintritt frei, Programm im Schlosshof einsehbar

08.08.2020 20:00
Hofkonzert
Ike Moriz

Pop, Swing und Blues aus Kapstadt

Der Südafrikanische Jazz- und Popstar Ike Moriz kommt diesen Sommer ins
Bergedorfer Schloss, um auch hier sein umfangreiches Repertoire von jazzigem Swing, Blues und Pop vorzustellen. Der gebürtige Bergedorfer lebt seit 2005 in Südafrika und ist dort ein Star.

Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 7 Euro

22.08.2020 20:00
Hofkonzert
LoLa-Band

Im Sommer 2009 gründet sich die LOLA-Band nach einem Workshop „Musik der 17 Hippies“. Seitdem spielen 20 Musiker unter der Leitung von Ulrich Kodjo Wendt Musik aus allen Ecken der Welt. Klezmer, Polka und Sirba, laut oder leise, langsam oder schnell, melancholisch oder wild, im Walzer- oder 7/8-Takt - auf jeden Fall immer mitreißend und tanzbar.

Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 7 Euro

29.08.2020 21:30
Schlosshofkino
Filmklassiker open air im Schlosshof

Immer von Mai bis August am letzten Sonnabend im Monat

Eintritt frei, Programm im Schlosshof einsehbar

05.09.2020 20:00
Hofkonzert
Jazz Steps Band

Die Jazz Steps Band ist eine 6-köpfi ge Swing-Formation aus Ungarn, die international auf Tournee geht und ihr Publikum mit Swing der 30er und 40er Jahre und traditioneller Jazzmusik begeistert. Die Geschichte geht auf das Jahr 1988 zurück, als Zoltén Finok über Nacht Willis Conovers Voice of America Jazz Hour-Shows hörte und sich mit Jazzmusik infi zierte - vor allem mit der Swingmusik von Benny Goodman, Count Basie, Lester Young.

Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 7 Euro

27.09.2020 19:00
35. Schlosskonzert
Ensemble Elementar

Natascha Protze, Jan Kaiser, Katie Zahn und Mat Clasen
Bassklarinette, Flügelhorn, Flöte und Saxophon

Das Holzbläserquartett Ensemble Elementar interpretiert mit seiner World-Kammermusik die wunderbar schrägen Kompositionen des Gründers Mat Clasen, der seit 2014 in Bergedorf lebt und arbeitet. Die Werke lassen sich stilistisch zwischen den impressionistischen Schätzen Claude Debussys und der Cool-Jazz-Attitüde von Paul Desmond einordnen.

Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 7 Euro

25.10.2020 19:00
36. Schlosskonzert
TriTonus: Reflections

Cathérine Dörücü, Hjördis Neumann und Friederike Harms,   Flöteninstrumente

Auf über 20 Blockflöten zwischen 2 und 20 cm Größe reflektieren
die drei jungen Blockflötistinnen von TriTonus Hamburg in ihrem neuen Konzertprogramm über und durch Musik aus fünf Jahrhunderten.

Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 7 Euro

15.11.2020 19:00
37. Schlosskonzert
Duo Vila Madalena

Franz Oberthaler und Nikola Zarić, Klarinette, Saxophon und Akkordeon


In Musik gegossener Spielwitz und die vollkommene stilistische  Ungebundenheit in Reinkultur vereinen Nikola Zarić und Franz Oberthaler. Eigenkompositionen, balkanische Rhythmen und südamerikanische Klängen wie der brasilianische Choro gestalten einen Abend voller Swing und Jazz.

Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 7 Euro