Aktuelles

Ausstellungen und Veranstaltungen in der Museumslandschaft

SONDERAUSSTELLUNG

Stickmotive der Vierlande

Die Vorbereitungen laufen

Ab 8. März öffnet das Rieck Haus wieder. Wir verlängern die Ausstellung der fulminanten Stickmuster auf 2019.

Zur Ausstellung

KINDERFERIENPROGRAMM

Sammler und Spürnasen

4. - 7. März 2019

Ferienkinder erkunden, wie und warum Museen sammeln - im Schloss und in anderen Hamburger Museen!

Jetzt anmelden

MOONLIGHT

Winterschmaus mit Rundgang

Genießen und erfahren

Empfang, Büfett, nächtlicher Rundgang über die Sternwarte, Dessert, Digestif - ein perfekter Abend!

TERMINE

FOTOAUSSTELLUNG

Ach, Mensch!

Portrais, Studien, Schnappschüsse

Noch bis Ende Februar zeigt der Fotoclub "Die Camera" e.V. im Schloss Aufnahmen rund um das Thema Mensch.

Zur Ausstellung

Kunstausstellung

Die Leichtigkeit des Steins

Skulpturen von Norbert Jäger

Ab 17. März 2019 zeigt der Bergedorfer Bildhauer Norbert Jäger scheinbar dahingezauberte Skulpturen aus Marmor im Schloss

Zur Ausstellung

Vortrag

Spurensuche im Müll?

Bodenfunde in Bergedorf

Auch wenn der Mensch nicht sammelt, hinterlässt er Spuren. Dr. Michael Merkel von der Bodendenkmalpflege berichtet zu archäologischen Funden in Bergedorf.

Zum Kalender

VERANSTALTUNGEN

Kalender

Bergedorfer Museumslandschaft

Über 200 Programmangebote im Jahr.

Stöbern

SOCIAL MEDIA

Instagram

Neuigkeiten

Alles rund um die Kulturlandschaft.

Zum Instagram Profil

Highlights

Kennen Sie schon unsere schönsten Programmangebote?

KULTURLANDSCHAFT ERLEBEN


Mit dem Ewer von Museum zu Museum

Ein Tagesausflug durch Landschaft, Geschichte und Gegenwart

Eines der schönsten Angebote nicht nur der Bergedorfer Museumslandschaft, sondern ganz Hamburgs ist der monatlich stattfindende Museumstörn mit dem Vierländer Ewer. Früher transportierten Ewer die Obst- und Gemüseernte nach Hamburg. Heute fährt das originalgetreu nachgebauten Schiff schaufreudige Genießer von Museum zu Museum: Wir starten am Schloss mit einem geführten Rundgang durch die Geschichte Bergedorfs. Zu Fuss geht es von hier zum Serrahn. Dort startet der Ewer zu einer gut einstündigen Fahrt über Schleusengraben und Dove Elbe zum Freilichtmuseum Rieck Haus. Hier führt ein weiterer Rundgang in die Kultur der Landregion ein. Ein Kaffee rundet den Tagesausflug ab.

TERMINE