• Teilen:
  • Folgen:
  • Jobangebote in der Bergedorfer Museumslandschaft

    Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in auf Honorarbasis

    Für eine Wechselausstellung zum Thema "Protest" suchen wir einen freien wissenschaftlichen Mitarbeiter für die Dauer von etwa einem Jahr bei 20 Stunden pro Woche. Zu den Aufgaben zählt die Durchführung von Archivrecherchen, die Recherche von Zeitzeugen, die Durchführung und Dokumentation von Zeitzeugeninterviews, Objektrecherchen, das Verfassen von Ausstellungstexten sowie konzeptionelle Mitarbeit.
    Bewerber sollten ein Studium der Geschichtswissenschaft, der Kultur- oder Sozialwissenschaften absolviert haben, schon im Bereich regionaler Geschichte gearbeitet haben und Erfahrungen aus dem Ausstellungsbereich mitbringen. Bewerbungen bis 15. Dezember 2016 an die Museumsleitung.

    Museumspädagoginnen/-pädagogen

    Die Museumspädagogik ist in Hamburg über den Museumspädagogischen Dienst organisiert. Freiberufler bieten an den einzelnen Museen Programme für Schulen, Kinder und Erwachsene an und werden zentral beim Museumsdienst gebucht.

    Die Museumslandschaft sucht für Kinderprogramme freiberufliche Museumspädagogen, die in Abstimmung mit uns Kindergeburtstage am Freilichtmuseum Rieck Haus und im Bergedorfer Schloss sowie an der Hamburger Sternwarte anbieten möchten.

    Bitte senden Sie ein Portfolio Ihrer Erfahrung an uns.

     

    Bundesfreiwilligendienstleistende

    Die Bergedorfer Museumslandschaft beschäftigt zwei Bundesfreiwilligendienstleistende. Zurzeit müssen Bufdis unter 25 Jahre alt sein und können ein Jahr in der Museumslandschaft arbeiten. Wir suchen jemanden, der Erfahrungen in grafischen Arbeiten mitbringt, verschiedene Bildbearbeitungsprogramme sowie Audio- und Videoschnitt beherrscht.

    Bufdis können bei uns alle Arbeitsbereiche der Museumarbeit kennenlernen: Ausstellungsvorbereitung und -bau, Sammlungsdokumentation, Veranstaltungsbetreuung und Öffentlichkeitsarbeit. Sie müssen verantwortungsbewußt, zuverlässig und selbständig sein. Wenn Sie sich für Museumsarbeit interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung im Frühjahr 2017. Die Stellen sind wieder ab Spätsommer 2017 zu besetzen.

    Ansprechpartnerin

    Dr. Schanett Riller

    Bergedorfer Museumslandschaft
    Bergedorfer Schloss
    Bergedorfer Schlossstraße 4
    21029 Hamburg

    Telefon: +49 40 42891-2509
    E-Mail: museum@bergedorf.hamburg.de