• Teilen:
  • Folgen:
  • Ewer und Barkassen

    DEN BLICK VOM WASSER AUS GENIESSEN

    Dove Elbe, Gose Elbe, Schleusengraben - eine der schönsten Seiten Bergedorfs ist die Wasserseite. Gleich vier Schiffe fahren Besucher zum KuLaBe über die verschiedenen Wasserwege

     

    KuLaBe – SCHIFFSFAHRPLAN für den 26./27. Mai 2018

    Alle Abfahrtzeiten sind ungefähre Zeiten, weil die Schiffe sich nach dem Betrieb an den Schleusen richten müssen.

    Foto: Suhr und Cons.
    Foto: Förderverein Vierländer Ewer e.V.

    Pendelverkehr zwischen Bergedorfer Hafen und Werft Allermöhe

    Es fahren im Wechsel Uns Ewer (max. 10 Personen) und Suhr & Cons. 2(max. 18 Personen).
    Reservierungen für die Fahrten sind leider nicht möglich.

    Abfahrt Richtung Allermöhe am Bergedorfer Hafen

    Sa und So, ca. 12 Uhr, 14 Uhr, 16 Uhr Uns Ewer

    Sa und So, ca. 13 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr Suhr & Cons. 2

    Abfahrt an der Werft Richtung Bergedorfer Hafen

    Sa und So, ca.13 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr Uns Ewer

    Sa und So, ca. 12 Uhr, 14 Uhr, 16 Uhr Suhr & Cons. 2

    Foto: PIEP

    Pendelverkehr zwischen Bergedorfer Hafen und Stegelviertel

    Eine Anmeldung unter 42891-2509 ist notwendig.

    Die Barkasse PIEP (max. 23 Personen) bringt die Teilnehmer des Stegelviertel-Rundgangs nach Curslack oder Bergedorf. Sollten Plätze frei bleiben, können auch Personen mitfahren, die nicht am Rundgang teilnehmen.

    Abfahrt am Bergedorfer Hafen Richtung Curslack

    Sa und So, ca. 10.00 Uhr und 13.00 Uhr, Wassertreppe 3

    Abfahrt in Curslack Richtung Bergedorf

    Sa und So, ca. 11.30 Uhr und 14.30 Uhr am Anleger Vierländer Landhaus

    Foto: Tampen e.V.

    Kurztörns Bergedorfer Hafen- Schleusengraben- Krapphofschleuse und zurück

    Es fährt die Tampen, (max. 10 Personen)

    Sa und So ca. 11.30 Uhr, 12.30 Uhr, 13.30 Uhr, 14.30 Uhr, 15.30 Uhr 16.30 Uhr

    Der Verein Tampen e.V. unterhält dieses historische Kajütboot aus dem Jahr 1960, das einem venezianischen Wassertaxi nachempfunden ist. Der Motor ist aus den Borgward-Werken. Das Boot fährt heute unter der kundigen Führung von Kapitän Rüdi zu besonderen Ausflugsfahrten Sehenswürdigkeiten an. Zum KuLaBe fährt es auf dem Schleusengraben bis zur Krapphofschleuse.