• Teilen:
  • Folgen:
  • Museum für Bergedorf
    und die Vierlande

    Bergedorfer Schloss
    Bergedorfer Schlossstraße 4
    21029 Hamburg

    Telefon: +49 40 42891-2509
    E-Mail: museum@bergedorf.hamburg.de

    Öffnungszeiten

    Di. - So.11.00 - 17.00 Uhr

    Heiligabend, Silvester, Neujahr und Karfreitag geschlossen, feiertags sonst geöffnet

    Bürgerausstellung

    Farbe und Licht: Gemälde von Anne Schulte-Huxel

    Ausstellung vom 6. April - 26. August 2018 im Bergedorfer Schloss

    Anne Schulte-Huxel wächst im Münsterland zwischen Kühen und Pferden auf. In Essen studiert sie an der Folkwangschule Textildesign und an der Universität Kunstpädagogik. 1978 geht sie nach Hamburg, heiratet, wird Mutter zweier Töchter und arbeitet als freie Designerin für verschiedene Medienredaktionen und unterrichtet Malerei und Textiles an der VHS. Seit 1990 ist sie Kunsterzieherin in Bergedorf und Kirchwerder.

    Ihre Malerei ist nach ihren eigenen Worten inspiriert durch das Erleben der Natur,  knorriger Bäume, Farben des Meeres, des Himmels  oder der Weite einer lichten Landschaft. Schulte-Huxel sieht ihre Malerei als eine Entdeckungsreise zu neuen Farb-und Formgebilden, Farbklänge und Leuchtkraft als Ausdruck von Lebendigkeit und Harmonie.

     

     

    Seit 1990 stellt sie in Galerien und Kunsträumen in Hamburg, Norddeutschland und Nordrhein-Westfalen aus, darunter bei der Cranach-Stiftung Lutherstadt Wittenberg, im Haus am Schüberg, Ammersbek, im Schloss Reinbek und im Rahmen der Kunstschau Bergedorf.